Unterstützer

Vom Skihersteller über Liftbetreiber bis zum Bekleidungsexperten - was sie alle vereint? Die Leidenschaft für den Wintersport!

Dein Winter. Dein Sport. bringt zahlreiche Partner branchenübergreifend zusammen.
Möchtest auch du die Initiatoren unterstützen bei der Förderung und Entwicklung des Wintersports – ideell und wirtschaftlich?
Möchtest auch du mithelfen, Menschen für ein aktives Leben in und mit der Natur zu begeistern – unabhängig von individuellen Interessen?
Möchtest auch du Teil des stärksten Wintersport-Netzwerks im deutschsprachigen Raum sein und Dein Winter. Dein Sport. als Plattform für B2B- und B2C-Kommunikation im Wintersport nutzen?

Dann werde Partner von Dein Winter. Dein Sport und unterstütze uns bei unserem gemeinsamen Ziel, mehr Menschen für den Wintersport zu begeistern.

Partner werden? Schreiben Sie uns!
Premium Unterstützer
Deutsche Bahn
Mit der Bahn zur Piste, Loipe oder Rodelbahn

Mobilität ist eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Dies gilt insbesondere für die Freizeitgestaltung der Menschen und spielt gerade auch im Wintersport eine bedeutende Rolle. Die Deutsche Bahn ist bestrebt, ihre umweltfreundlichen Mobilitäts- und Logistiklösungen für ihre Kunden stets weiter auszubauen. Knapp 4.500 Züge bringen jeden Tag Personen an ihre Wunschziele. Die Anreise in die Berge – ob im Winter zum Skifahren, Snowboarden und Langlaufen oder im Sommer zum Wandern – wird dank des gut ausgebauten Streckennetzes der Deutschen Bahn zum Vergnügen. Damit möchte die Deutsche Bahn als Premium-Unterstützer dazu beitragen, Erwachsene und Kinder zu einem aktiven Leben zu animieren. In Zusammenarbeit mit deutschen Skigebieten genießen Bahnreisende zusätzlich vergünstigte Tarife und Kombiangebote – so zum Beispiel 10% Ermäßigung auf den Tagesskipass in Verbindung mit dem Bayernticket.

INTERSPORT Deutschland e.G.
Aus Liebe zum Sport

1956 schlossen sich 15 führende Sporthändler zusammen und gründeten am Standort Heilbronn die INTERSPORT Deutschland eG als Einkaufsverbund. Heute zählt die Verbundgruppe in Deutschland über 900 Händler, die in 1.500 Fachgeschäften ihren Kunden mit Service, Beratung und einem umfangreichen Sportartikelsortiment zur Seite stehen. Mit 2,8 Milliarden Euro Umsatzanteil (2018) ist INTERSPORT der erfolgreichste Verbund der Branche. Zudem ist INTERSPORT Deutschland Gründungsmitglied der IIC-INTERSPORT International Corp. mit Sitz in Bern, in der inkl. „The Athlete’s Foot“ rund 5.800 Fachgeschäfte in über 60 Ländern organisiert sind. Gemeinsam mit den Märkten in Ungarn, Tschechien und der Slowakei bildet die deutsche und österreichische INTERSPORT seit 2013 einen Fünf-Länder-Verbund. Dr. Alexander von Preen ist seit 2018 neuer Vorstandsvorsitzender der INTERSPORT Deutschland eG.

Verband Deutscher Seilbahnen
Nur fliegen ist höher

Die Rolle der Seilbahn hat sich gewandelt: Früher reine Auf- und Abstiegshilfe – heute ein modernes Dienstleistungsunternehmen rund um das Erlebnis „Berg“. Immer häufiger avancieren Seilbahnen zum attraktiven und umweltfreundlichen öffentlichen Verkehrsmittel, das unberührt von Staus eine neue Verkehrsebene eröffnet und „über den Dingen“ gerade in Ballungsräumen Alternativen anbietet.
Bereits seit mehr als 50 Jahren vertritt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte e.V. (VDS) kompetent und engagiert die Interessen seiner Mitglieder. In Deutschland sind an die 190 Seilschwebebahnen, 22 Standseilbahnen, rund 1400 Schlepplifte und 4 Zahnradbahnen (Stand 2015) in Betrieb. Seilbahnen gehören zu den sichersten Verkehrsmitteln und sind ausgesprochen „sauber“. Schon lange bevor der Begriff E-Mobilität geprägt wurde, realisierten ihn bereits die Seilbahnen, denn durch den elektrischen Antrieb erzeugen sie keine direkten CO2-Emissionen und stoßen keine weiteren Schadstoffe aus.

Superior Unterstützer
Bayern Tourismus Marketing GmbH

Mittelgebirge im Norden, die Alpen im Süden, dazwischen viel Hügel- und Seenland: Besser als in Bayern könnten die Wintersport-Bedingungen kaum sein! Von Skifahren, Snowboarden, Langlaufen über Schlittenfahren und Eislaufen bis Winterwandern – im Freistaat findet jeder die passende Sportart.
Die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM) ist die offizielle Landesmarketingorganisation der bayerischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Sie wird durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie institutionell gefördert. Hauptaufgabe der by.TM ist die touristische Vermarktung des gesamten Freistaats. Basis dafür ist die Führung und kontinuierliche Weiterentwicklung der touristischen Dachmarke Bayern mit dem klaren Ziel, das Urlaubsland Bayern im Relevant Set potentieller Gäste zu verankern und sie so zu einem Aufenthalt in Bayern zu inspirieren.

SalzburgerLand Tourismus GmbH

Die Vielfalt an Bergen, Seen und kulturellem Angebot machen das SalzburgerLand so abwechslungsreich und bezaubernd, dass es der Schriftsteller Carl Zuckmayer einst als „Stück vom Paradies“ bezeichnet hat. Ob Sommer oder Winter, zwischen Bergen und Seen ist einfach alles möglich!
Die SalzburgerLand Tourismus GmbH (SLTG) ist eine Tourismusmarketing-Organisation im österreichischen Bundesland Salzburg. Ihr Sitz befindet sich in Hallwang bei Salzburg. Zu den wesentlichen Aufgaben der Gesellschaft zählt die Bewerbung des Urlaubslandes Salzburg und die Weiterentwicklung der touristischen Angebote.

Schweiz Tourismus

Wenn die Wolken aufreißen und die Sicht auf die verschneiten Gipfel frei wird – ein atemberaubender Augenblick! Die Schönheit und Vielfalt der Schweiz machen es leicht, sich immer wieder aufs Neue in das Land zu verlieben: ob beim Skifahren, Snowboarden, Langlaufen oder Winterwandern.
Geprägt von Gebirgs- und Hügelketten, Flüssen und Seen bietet die Schweiz auf kleinem Raum – 220 km von Norden nach Süden und 348 km von Westen nach Osten – eine große landschaftliche Vielfalt nicht nur für Wintersportler. #VERLIEBTindieSCHWEIZ
Schweiz Tourismus ist die nationale Marketing- und Verkaufsorganisation für das Reise-, Ferien- und Kongressland Schweiz. Sie steht ganz im Dienste des Gastes und arbeitet intensiv mit touristischen Partnern und Anbietern in der Schweiz und ihren Geschäftsstellen in der ganzen Welt zusammen, um den Schweiz-Gästen ein unvergessliches Ferienerlebnis bieten zu können.

Tirol Werbung GmbH

Wer nach Tirol kommt, erlebt ein Land, dessen majestätische Bergwelt einen sofort verzaubert. Weil sie die Seele berührt, unzählige Aktivitäten ermöglicht und weil sie sich in den Menschen spiegelt, die hier leben und die Erholungssuchenden willkommen heißen. Sportlichen Aktivitäten und Touren für Genießer sind in Tirol fast keine Grenzen gesetzt, zu keiner Jahreszeit. Wandern und Klettern im Sommer etwa mit unvergesslichen Gipfelerlebnissen. Skifahren, Langlaufen und Rodeln im Winter, wenn sich das Land in sein romantisches Schneekleid hüllt.
Tirol zählt mit 12,3 Millionen Ankünften von Gästen zu den führenden Urlaubsdestinationen der Alpen. Der Tiroler Tourismus ist von einer fast 200jährigen Geschichte und zahlreichen Pionierleistungen geprägt. Gäste schätzen im Sommer wie im Winter einzigartige Naturerlebnisse, die hohe Qualität in Service und Infrastruktur sowie die international anerkannte Gastfreundschaft.
Die Tirol Werbung GmbH mit Sitz in Innsbruck ist die Tourismusmarketing-Organisation des Landes. Ihr wichtigster Auftrag ist es, Tirol als den begehrtesten Kraftplatz der alpinen Welt zu positionieren

Partner werden? Schreiben Sie uns!