Unterkünfte

Jedes Quartier, egal ob Skihütte, Jugendherberge, Gasthof oder Pension, sollte günstige Voraussetzungen für einen harmonischen Aufenthalt bieten. Es empfiehlt sich daher, die Unterkunft vorher gründlich zu überprüfen oder sich genau darüber zu informieren. Folgende Punkte solltest du beachten:

  • Bettenzahl pro Zimmer (günstig: bis 4-Bett-Zimmer)
  • Sanitäre Einrichtungen
  • Aufenthalts- und Unterrichtsräume
  • Trockenraum, Wachsraum, Skikeller
  • Weitere Gruppen im Haus?

    Häuser mit öffentlichem Ausschank sollten nicht akzeptiert werden (Jugendschutzgesetz, Aufsichtspflicht!). Geeignete Unterkünfte werden von verschiedenen Spezialvermittlern angeboten. Du solltest allerdings auch die Möglichkeiten der Städte, Gemeinden und Jugendorganisationen mit ihren Freizeit- und Jugendheimen sowie die Einrichtungen der Landessportverbände (LSB), der Skivereine und Landesskiverbände, des Alpenvereins und des Jugendherbergswerks in die Auswahl einbeziehen. Oft besitzen auch die Universitäten und Hochschulen Häuser, die Schülergruppen aufnehmen.

    Wir bieten dir hier Unterkunftsangebote unserer Unterstützer, die extra für Wintersportfahrten von Schulklassen ausgelegt sind.

  • Top untergebracht im Aktiv Hotel Aschau

    Sie suchen für Ihr Skilager ein Gebiet mit kurzem Anfahrtsweg und leichten Pisten? Dann sind Sie im Aktiv Hotel Aschau genau richtig. Das auf Klassenfahrten spezialisierte Hotel überzeugt nicht nur durch seine Lage inmitten des schönen Chiemgaus, sondern vor allem durch seinen guten Service, ausgezeichnetes Essen und das immer freundliche und hilfsbereite junge Team. Unter dem Motto „Gekommen als Gäste, gegangen als Freunde“ werden Sie im Aktiv Hotel Aschau eine unvergessliche Zeit erleben.

    Unterkünfte für Wintersportwochen in Tirol

    Das Skilager ist zweifelsfrei der Klassiker unter den Schulsportwochen, denn die Schüler profitieren von der Abwechslung und der Bewegung im Freien und der gesunden Bergluft in vielerlei Hinsicht.

    Ob die Klasse nun nach Skigebieten mit vielen Pistenkilometern sucht oder ein überschaubares Skigebiet bevorzugt, direkt an der Piste oder doch lieber im belebten Tal schlafen möchte: die Tiroler Unterkünfte für Jugend- und Schülergruppen bieten für jeden Geschmack das Richtige!

    Volltreffer für Klassenfahrten und Schülerreisen in Österreich

    Sie planen eine Gruppenreise in Österreich? Dann sind Sie bei young austria, Österreichs Unterkünfte-Spezialist für Jugendreisen, genau richtig. Sowohl im Sommer als auch im Winter bietet young austria für Kinder, Jugendliche, Lehrer, Vereine und Familien individuelle Reisen an. Es erwarten Sie ausgezeichnete Jugendhotels und ein perfekt auf Sie zugeschnittenes Programm. Ob Pauschalreise oder individuell geplant: Ihr persönlicher ya! Reiseexperte ist sowohl im Vorfeld, während und im Anschluss der Reise für Sie da.

    Als österreichischer Marktführer für Ski- und Wintersportwochen bietet young austria u.a. folgende Services an:

    ya! Reise-Service:
    Organisation der An- und Abreise (Bus oder ÖBB)

    ya! Skipass-Service:
    Organisation und Abholung der Skipässe vor Ort

    ya! Full-Service:
    Bereitstellung von Ski/Snowboard-Material & Equipment

    ya! Direktabrechnung mit Schülern:
    Schüler/innen & Eltern haben die Möglichkeit die Reise direkt und unkompliziert an young austria zu zahlen

    zurück zu den Angeboten