©DSV aktiv
DSV aktiv skiTEST

In vier Schritten zum Traumski

Die Grundvoraussetzung damit ihr euren Traumski findet, ist eine ehrliche Selbsteinschätzung. DSV aktiv zeigt den Weg zum Traumski und wirft einen Blick hinter die Kulissen des DSV skiTEST.

Als erstes müsst ihr für euch festlegen zu welchem Skifahrer-Typen ihr gehört. Der DSV teilt hier in Einsteiger, Genießer, Allrounder, Sportler und Racer ein.

Um die Ski-Kategorie richtig zu wählen, gibt es eine Tabelle, die die wesentlichen Merkmale und Unterschiede aufzeigt.

Im dritten Schritt hilft euch der DSV-Testbrief. Dort steht welche Merkmale der Ski aufweist und für welche Bereiche er besonders zu bevorzugen ist.

Als letztes wird die Länge gecheckt: Dabei gilt es neben der eigenen Körpergröße auch das Können und die Pistengegebenheiten zu berücksichtigen.

Weitere Infos für den perfekten Ski findet ihr auf der DSV aktiv Webseite:

 

Zurück

News

Letzte Chance auf einen günstigen Skiurlaub

Wochenfahrt-Closing & letzte Tagesfahrt

Nutzt die letzte Möglichkeit ein Winterangebot zu erlangen und genießt dann die herrlichen Pistenbedingungen bei strahlend blauem Himmel.

@ Schneebeben

Die Entdeckung einer neuen Welt

50 Jahre Heli Skiing

Viele bezeichnen Hans Gmoser, den ausgewanderten Österreicher und Gründer von CMH, als den Vater des Heliskiings, dabei hatten andere schon lange vor ihm in den 1950er Jahren mit dem fliegenden Lift in den Alpen ...

Schneehoehen.de Ranking

TOP-Skigebiete 2017/2018

Über 500.000 Menschen haben sich für die Top-Skigebiete 2017/2018 entschieden. Der Gesamtsieg geht an Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. Hier zum ganzen Ergebnis und zu weiteren Informationen.

@ Silvretta Montafon

Snowplaza-Umfrage

Die besten Skigebiete 2018

Eine Umfrage des Ski-Portals Snowplaza hat ergeben: Ischgl ist das beste Skigebiet 2018. Hier die Top 20.

@ Ischgl