@ skiweltcup-garmisch
27.01.2018
Spannung auf der Kandahar

Ski-Weltcup Garmisch Partenkirchen

Ab heute ist es wieder soweit. Die Ski Alpin Weltelite macht eine der anspruchsvollsten Abfahrtsstrecken unsicher: Die Kandahar-Strecke. Die besten Herren des Weltcup-Zirkus treten heute gegen ihre Kontrahenten, gegen die berühmte Strecke und gegen sich selbst an, um wichtige Weltcup-Punkte zu sammeln. Der erste Läufer startet um 11:45 Uhr. Spannung, spektakuläre Szenen und hundertstelknappe Entscheidungen sind garantiert, wenn Dressen, Svindal und Co. sich die Piste hinunterschmeißen.

Nachdem der letzte Läufer im Ziel ist, ist die Show noch nicht vorüber, denn am Abend geht’s weiter. Um 18.00 Uhr werden die Startnummern für den morgigen Riesenslalom übergeben.

Und auch morgen geht’s heiß her, wenn die Ski-Asse ihre Riesenslalom-Skier anschnallen und in der technischen Disziplin brillieren. Um 11:45 Uhr wird der 1. Lauf gestartet, um 13:30 Uhr folgt der zweite, entscheidende Durchgang.

Mehr Infos zum genauen Programm findet ihr hier.  

Zurück

News

Deutscher Skiverband

15.02.2019

Große Erfolge bei der Ski-WM in Åre

Skirennläuferin Viktoria Rebensburg gewinnt bei der Ski-WM im schwedischen Åre Silber im Riesenslalom. So konnte sie die erste Medaille für den Deutschen Skiverband in diesem Wettbewerb sichern. Felix Neureuther ...

Eine Kooperation für mehr Balance und Gleichgewicht

01.01.2019

Kooperation zwischen DSV und TOGU

...
© TOGU

Alle Skisprung Events auf einen Blick

20.11.2018

Skisprung Weltcup-Kalender 2018/19

Alle Termine auf einen Blick: Mit dem Skispringen Wettkampfkalender 2018/19 von Dein Winter. Dein Sport. verpasst du kein Event.

@ Severin Freund Facebook

Thüringer Biathlon-Hochburg zum zweiten Mal WM-Gastgeber

11.09.2018

Oberhof: Zuschlag für Biathlon-WM 2023

Auf dem 13. Kongress der Internationalen Biathlon Union (IBU) in Kroatien hat sich Oberhof gegen die Mitbewerber durchgesetzt und den Zuschalg für die Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaften 2023 erhalten.