© Stefan Gapp
11.03.2019
Tirol

Die Höhepunkte der Nordischen Ski-WM in Seefeld

Zwischen 19. Februar und 3. März haben sich die Weltbesten im Skispringen, Skilanglauf und Kombinieren bei der Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld duelliert. Wir haben für dich die Highlights des Wettkampfes zusammengefasst.

Strahlendes Bilderbuchwetter sorgte an nahezu allen Wettkampftagen für ausgelassene Stimmung bei den Besuchern und auch die Athleten waren von den Gegebenheiten vor Ort begeistert. Am 20.02. fanden die ersten Qualifikationen und Trainings in der WM-Arena statt und den Besuchern bot sich abends eine bunte und funkelnde Eröffnungsfeier mit Weltmeister-Charakter!
Von diesem Tag an veränderte sich im Austragungsort Seefeld einiges – Nationen fanden zueinander, Fans aus den unterschiedlichsten Ländern jubelten gemeinsam, Athleten motivierten sich gegenseitig und hunderte internationale Volunteers trugen entscheidend zum Gelingen der WM bei.

Die Gastgebernation Österreich konnte ebenso wie Norwegen, Deutschland und Schweden in vielen Disziplinen überzeugen. Mit Eric Frenzel gewann das deutsche Team die erste Goldmedaille. Nur zwei Tage später wurde er erneut im Teamsprint mit Fabian Riessle Weltmeister. In der Staffel reihten sich die Athleten mit Silber hinter der stärksten Nation im Wettbewerb, Norwegen, ein.

© Tirol

Die deutschen Damen überzeugten in der ersten Skisprung-Damenstaffel der Geschichte und holten sich die Goldmedaille! Auch im Einzelwettbewerb konnte sich Katharina Althaus durchsetzen und verpasste die Goldmedaille nur knapp um 25 Zentimeter.

Auf der Großschanze von Innsbruck wurde der 27-jährige Markus Eisenbichler Weltmeister, sein Teamkollege Markus Geiger sorgte am selben Tag mit Platz zwei sogar für einen Doppelsieg. Auch in der Mixed Staffel überzeugte die Mannschaft und holte gemeinsam drei Goldmedaillen. Nach 18 Jahren konnte sich Deutschland auch über den WM-Titel im Team freuen.

Österreich sammelte in den 22 Wettkämpfen insgesamt neun Medaillen und überbot damit die Anzahl an Edelmetall von der letzten Nordischen Ski-WM vor zwei Jahren in Lahti gleich um vier. Eine Goldmedaille blieb dem Gastgeberland leider verwehrt, vielleicht klappt das ja bei der nächsten Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf!

Weitere Informationen findest du hier.

Nach einer erfolgreichen Nordischen Ski-WM gehen nun die Biathleten des DSV bei der Weltmeisterschaft in Östersund vom 07. - 17. März auf Medaillenjagd.
Die Ergebnisse findest du hier.

Zurück

News

Zillertal Arena

19.02.2019

Lederhosen Wedel Woche in der Zillertal Arena

Im gesamten Skigebiet der Zillertal Arena wird es auch 2019 wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm geben, von Weißwurst-Party, über Frühshoppen bis hin zur Lederhosen Wedel Party ist für jeden ...

© Zillertal Arena

E&P Reisen und Events

15.01.2019

Snowboard Freestyle Coaching

Wer von Euch schon immer mal Bock darauf hatte mit Tricks auf dem Board anzugeben, hat diesen Winter in Davos die perfekte Gelegenheit! E&P Reisen bietet das Coaching ...

©E&P Reisen und Events

Bad Kleinkirchheim

10.01.2019

Café del Snow in Bad Kleinkirchheim

Zu einem perfekten Ski-Tag gehören neben tollen Pisten und schönem Wetter noch weitere Zutaten – coole Musik, genussreiche Kulinarik, künstlerische Showeinlage sowie Liegestühle, Hängematten und ...

© Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen – Gert Perauer

Schneebeben

10.01.2019

Gruppenskifahrten mit Schneebeben

Es gibt nichts Schöneres, als gemeinsame Zeit mit Freunden, Familie und Kollegen zu verbringen! Nutze die Schneebeben Gruppenangebote und fahre zusammen mit all deinen schneebegeisterten Freunden in die ...

© Schneebeben

Events