2 Tage – Diskussion – Vorträge – Austausch - Netzwerken

Dein Winter. Dein Sport. Summit 2017

Der Wintersport-Kongress geht am 09. und 10. November in die zweite Runde. Zwei Tage dreht sich im Seeforum Rottach-Egern wieder alles um das Thema Wintersport und die Fragen „Wie sieht Wintersport im Jahr 2037 aus? Wie gestalten wir die Zukunft und womit beginnen wir schon morgen?“

Wintersport und Wintertourismus sind unentbehrliche Wirtschaftsfaktoren der Alpen und der deutschen Mittelgebirge. In der Vergangenheit. In der Gegenwart. Und in der Zukunft. Dabei steht die Branche vor Herausforderungen wie einem gesättigten Markt, sozio-ökonomischen Faktoren und dem Klimawandel. Es ist Aufgabe von Experten, Beratern und Wissenschaftlern die Komplexität des Wintertourismus verständlich zu machen und Entscheidungsgrundlagen vorzubereiten. Alle Marktteilnehmer müssen nach vorne blicken und beginnen, die Zukunft aktiv zu gestalten. Es spielen nicht nur ökologische und ökonomische Aspekte eine Rolle, sondern insbesondere die Werte des Wintersports: Naturerlebnis, Gesundheit und Bewegung sowie soziale Aspekte.

Hochkarätige Experten und Branchenvertreter aus Sport, Tourismus, Wirtschaft, Politik sowie Medien diskutieren beim Dein Winter. Dein Sport. Summit zwei Tage lang über aktuelle Entwicklungen, Trends und konkrete Lösungsansätze. Den Auftakt zum Kongress bildet am Donnerstag die Keynote von Prof. Ralf Roth vom Institut für Natursport und Ökologie an der Deutschen Sporthochschule Köln. Den zweiten Kongresstag wird Bayerns stv. Ministerpräsidentin und Schirmherrin der Veranstaltung Ilse Aigner eröffnen. Alle weitern Vorträge und Diskussionsrunden haben wir für dich beim Summit Programm zusammengefasst.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich jetzt zum Dein Winter. Dein Sport. Summit an.

Zurück

News

Top Olympia-Bilanz für WINTERSTEIGER

Ihre erfolgreichen Medaillenbilanzen präsentierten Skiverbände und Skifirmen nach den Olympischen Spielen. Sehr zur Freude von WINTERSTEIGER – denn der Großteil aller Medaillen in Pyeongchang wurde auf Ski ...

@ WINTERSTEIGER

Skifahren für einen guten Zweck

Charity Ski Day

Am 28. April 2018 hat KIKU den Charity Ski Day veranstaltet, dieses Jahr zum ersten Mal am Schnalstaler Gletscher. Für den guten Zweck waren Profis wie Karoline Pichler und Peter Fill vor Ort.

@ Schnalstaler Gletscherbahnen AG

Neuausrichtung der inneren Struktur

Snowboard Germany stellt sich neu auf

Snowboard Germany, der zuständige Fachverband für den Snowboardsport in Deutschland, blickt auf erfolgreichste Saison seit der Gründung zurück. Damit die Erfolgsgeschichte weiter geht, richtet sich der Verband in ...

@ Snowboard Germany

Doppelmayr Seilbahnen bei Olympia 2022

Peking 2022 vertraut auf Doppelmayr

Für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking muss die Infrastruktur der Spielstätten vor Ort ausgebaut werden. Doppelmayr erhielt Zuschlag für alle neuen Seilbahn-Projekte.

@ Doppelmayr