@ Snowboard Germany
Neuausrichtung der inneren Struktur

Snowboard Germany stellt sich neu auf

Snowboard Germany ist der zuständige Fachverband für den Snowboardsport in Deutschland und feiert, seit seiner Gründung 2002, mit der vergangenen Saison die Erfolgreichste! Damit Snowboard Germany weiterhin im internationalen Wettkampf mithalten kann und die Erfolgsbilanz nicht zum Stillstand kommt, stellt sich der Verband jetzt neu auf.

Stärkung und Weiterentwicklung des Kerngeschäfts Sport

Die entscheidende Neuerung der internen Struktur liegt in der Trennung des Ressorts Sport vom Ressort Verbandsmanagement, Finanzen und Marketing. "Über die letzten acht Jahre hat sich der Haushalt aufgrund der starken sportlichen Erfolge mehr als verdoppelt und ist deutlich facettenreicher geworden", berichtet Stefan Kirsch, der neue Direktor für Verbandsmanagement, Finanzen und Marketing. Die Anforderungen an die Teilbereiche wachsen stetig, um das Kerngeschäft Sport zu stärken und weiterzuentwickeln, war die Trennung bzw. Spezialisierung der Bereiche notwendig. Verbandspräsident Hanns-Michael Hölz über die Neuerungen der internen Sturktur: "Wir müssen uns wirtschaftlich gut aufstellen für den maximalen sportlichen Erfolg. Mit der Umstrukturierung haben wir die Weichen auf eine weiterhin vielversprechende Zukunft für alle Seiten gestellt: für den Verband, unsere Athleten aber auch unsere Sponsoren und Partner."

Stefan Knirsch und Andreas Scheid bekommen neue Posten

Bislang lag die Leitung der beiden Ressorts bei einer einzigen Person: Stefan Knirsch. Nach der Umstrukturierung wird dieser zum Direktor Verbandsmanagement, Finanzen und Marketing und Andreas Scheid, der derzeitige Chef-Bundestrainer, zum Sportdirektor. Die neuen Direktoriums-Kollegen sehen in ihren neuen Positionen eine Herausforderung sowie die Möglichekit, sich auf ihre eigenen Aufgabenberieche voll und ganz konzentrieren zu können.

Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Zurück

News

Eine Kooperation für mehr Balance und Gleichgewicht

Kooperation zwischen DSV und TOGU

...
© TOGU

Deutsche Bahn ab sofort Premium-Unterstützer von Dein Winter. Dein Sport.

Unsere Initiative Dein Winter. Dein Sport. startet mit der Deutschen Bahn als neuen Premium-Unterstützer in den Winter 2018/19.

© Deutsche Bahn AG / Jochen Schmidt

Top Olympia-Bilanz für WINTERSTEIGER

Ihre erfolgreichen Medaillenbilanzen präsentierten Skiverbände und Skifirmen nach den Olympischen Spielen. Sehr zur Freude von WINTERSTEIGER – denn der Großteil aller Medaillen in Pyeongchang wurde auf Ski ...

@ WINTERSTEIGER

Skifahren für einen guten Zweck

Charity Ski Day

Am 28. April 2018 hat KIKU den Charity Ski Day veranstaltet, dieses Jahr zum ersten Mal am Schnalstaler Gletscher. Für den guten Zweck waren Profis wie Karoline Pichler und Peter Fill vor Ort.

@ Schnalstaler Gletscherbahnen AG